Wege des Naturstudiums

Die Optik als kleiner Teil der Wahrnehmung.

Foto aus dem Paul Klee Musuem in Bern

Aufnahme am 26.03.17

One Comment

  1. David Mosimann

    Peter Bichsel über Altersweisheit

    «Damit kann ich nichts anfangen. «Erfahrung ist immer eine Parodie auf die Idee», steht dort an der Wand. Das ist von Goethe. In den Notizen seiner ersten Schweizer Reise. Das ist ihm gerade bei diesen Schweizer Bünzlis eingefallen. An die Weisheit des Alters glaube ich nicht. Habe ich auch nie erlebt. Und Erfahrungen machen die jungen Leute, nicht die Alten. Erfahrung ist etwas Aktives, etwas, was man macht, nicht etwas, was man hat. Wir haben so viele gescheite junge Leute. Weise junge Leute. Und strohdumme alte. Man wird nicht erfahren dadurch, dass man alt wird. Alle die Philosophen, Schriftsteller, die mit 30, 40 gestorben sind, die wir kennen und verehren, wären die weiser geworden mit 80? Nein.»

    Quelle: http://www.derbund.ch/kultur/buecher/ich-halte-mich-fuer-schwer-ueberschaetzt/story/31992502

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *