Beobachtet

Sag mir bitte, liebe Welt,

wer dir deinen Glauben nahm

oder warum ist dein Blick

– stets so aufmerksam?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *