Schwärme

Die Gedanken schwärmen. Wie ein Bienenvolk von Baum zu Baum. Nicht als Einheit, schwirren sie scheinbar wirr umher. Tastend wie im Fiebertraum, suche ich nach etwas mehr. Nach einer Richtung in die ich treibe. Doch finde ich nur einen Grund dank dem ich nicht stehen bleibe – sei er lustig, spannend oder mir noch so zuwider. Er kommt bestimmt, der nächste Inhalt der mich gefangen nimmt, immer und immer wieder.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *